CDU setzt sich für Sanierung des Parkplatzes an der Grundschule ein

Gestern wurde im Stadtrat der Haushalt 2022/23 beschlossen. Die CDU hatte beantragt Geld für eine Asphalt-Sanierung des Parkplatzes der Grundschule bereit zu stellen. Dazu teilt die Stadtverwaltung mit, dass im Rahmen des geförderten Projektes „Dorferneuerung“ bereits angedacht war, die Fläche
zu sanieren. Man wusste aber damals nicht, ob das Budget auch für diese Maßnahme ausreichen würde. Daher wurde erstmal nur die Anschlussfläche des Parkplatzes neu gestaltet und Pflanzflächen angelegt. Nach Abschluss der verschiedenen Baumaßnahmen zeigt sich, dass nun auch noch die Parkplatzfläche aus den Fördermitteln saniert werden kann. Dies freut uns natürlich sehr.

Veröffentlicht am | Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.