Kolping-Kreuz in neuem Glanz

Hoch über Müschede griffen Mitglieder der CDU zu Hacke und Schüppe. Sie stutzten die Sträucher und pflanzten neue Lebensbäume hinter dem Kolping-Kreuz an, damit die Stahlkonstruktion -ähnlich wie vor Kyrill- besser sichtbar ist.

Veröffentlicht am | Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.